Ein wichtiger Grund ist der Schutz der Spitze Ihrer geschliffenen Wolframelektrode

 

Es gibt viele Wege, um eine hochwertige Schweißnaht sicherzustellen. Die Spitze stumpf zu schleifen ist einer davon. Sie schleifen die Spitze stumpf, um die Beanspruchung der Wolframelektrode zu reduzieren. Diese ist besonders beim Schweißen mit hoher Stromstärke und beim Wechselstromschweißen zum Beispiel von Aluminium sehr hoch. Im schlimmsten Fall kann dabei die Spitze abschmelzen und ins Schweißbad fallen oder eine Kugel bilden.

Im technischen Artikel von Inelco Grinders erfahren Sie im Detail, wie wichtig das Stumpfschleifen der Spitze ist und warum Sie dadurch Ihre Schweißvorgänge optimieren, einen stabileren Lichtbogen erzielen und alles in allem Kosteneinsparungen bei Wolframelektroden erreichen können.

Viel Freude bei der Lektüre!

Anders Thy
Eigentümer & Geschäftsführer
Inelco Grinders A/S

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und bekommen Sie kostenlos unseren technischen Artikel „Wann und warum die Elektrode stumpf schleifen?“  – 3 Seiten mit technischem Einblick zur Verbesserung des Schweißens durch Stumpfschleifen der Spitze.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Haben Sie Fragen über unsere Produkte oder zu anderen Themen? Nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf – über das Kontaktformular, per E-Mail oder durch einen Anruf. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

Kontakt

Nicht verpassen

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und bekommen Sie aktuelle News von Inelco Grinders in Ihre Mailbox.

Kostenlose Demo anfordern

Unsere Wolfram-Schleifgeräte reduzieren den Verschleiß an Wolframelektroden um bis zu 50 %. Möchten Sie prüfen, wie viel Sie einsparen können und auf welche Weise unsere Schleifgeräte Ihrem Schweißbedarf entsprechen können? Bitte geben Sie Ihre Daten unten ein und wir werden dafür sorgen, dass sich ein nahegelegener Händler bei Ihnen meldet. Gemeinsam finden Sie schnell eine für Sie geeignete Lösung.